Das Stativ
Willkommen
Dispergier- und Mahlsysteme für Labor und Technikum
NEUHEITEN
Dissolver
Explosionsgeschützte Dissolver
Vakuumdissolver
Dissolver für hochviskose Produkte
Perlmühlen
Korbmühlen
Rührer und Mischer
Homogenisatoren
Homogenisator SR
Homogenisator DISPERMAT AS
Coil-Coatings
Zubehör
Dispergier- und Mahlsysteme für die Produktion
Know-How
VMA-GETZMANN
Informationsmaterial
Newsletter
CERTIFIED QUALITY MANAGEMENT SYSTEM --- TÜV-CERT --- VMA-GETZMANN GMBH

Homogenisator DISPERMAT® AS

Rotor-Stator-Dispergiersystem für Dispergierungen unter Druck oder unter Vakuum. Option: Explosionsschutz nach ATEX

DISPERMAT®
Typ
Leistung
kW
Umfangsgeschwindigkeit
des Rotors, Meter/Sekunde
Drehzahl
min-1
Fördermenge H2O
Liter/Minute
Homogenisator DISPERMAT® AS 1,1 25 0 - 6000 10,6

Homogenisator für das Zirkulations- und Passagenverfahren mit leicht auswechselbarem Rotor-Stator-System.

Der DISPERMAT® AS ist ein Rotor-Stator-Dispergiersystem. Rotor und Stator des DISPERMAT® AS bestehen aus koaxial ineinander greifenden Ringen, die mit engen radialen Schlitzen versehen sind. Der Rotor läuft mit hoher Geschwindigkeit am Stator vorbei. Die zu dispergierende Substanz wird zentral in das Rotor-Stator-System eingetragen und durch die Rotorbewegung zentrifugal beschleunigt. Beim Durchgang durch das Rotor-Stator-Dispergierwerkzeug wird die Substanz tangential und radial stark beschleunigt und wieder abgebremst. Die dabei entstehende hochfrequenten Scherkräfte und turbulenten Strömungsverhältnisse sorgen für eine optimale Dispergier- und Emulgierwirkung, um sehr feine Tröpfchen mit einer großen wirksamen Oberfläche zu erzeugen (z.B. Öl/Wasser- oder Wasser/Öl-Emulsion).

Als Emulgieren bezeichnet man das Zerteilen und Feinverteilen einer Flüssigkeit in eine zweite, in der sie nicht löslich ist. Emulsionen neigen zur Phasentrennung, d. h. Entmischen, wenn sie nicht durch Emulgatoren stabilisiert werden. Die wichtigste Eigenschaft einer Emulsion ist ihre Stabilität.

Das Dispergiersystem verfügt über eine Gleitringdichtung, die durch ein integriertes Sperrdrucksystem abgedichtet wird. Der DISPERMAT® AS kann sowohl im Durchlauf- als auch im Zirkulationsverfahren betrieben werden. Alle produktberührenden Teile sind selbstverständlich aus Edelstahl. Je nach Aufgabenstellung stehen verschiedene, leicht auswechselbare Rotor-Stator-Systeme zur Verfügung.


Die in das Dispergiergut eingebrachte mechanische Dispergierleistung ist eng mit dem Dispergierergebnis verknüpft. Die mechanische Dispergierleistung bestimmt die Energie, die vom Rotor-Stator-System auf das Produkt übertragen wird. Die Dispergierleistung errechnet sich aus der Drehzahl n des Rotors und dem an ihm erzeugten Drehmoment M

Die Dispergierleistung: P = 2 π n M

Bei dem DISPERMAT® AS werden die Betriebsparameter Dispergierleistung, Drehzahl, Drehmoment und darüber hinaus die Produkttemperatur permanent gemessen und auf dem Display angezeigt. So hat man bei dem Betriebsmodus "konstante Drehzahl" einen permanenten Überblick über die Parameteränderungen während des Dispergierprozesses.
Der DISPERMAT® AS ist durch seine umfassende Prozesskontrolle besonders für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben geeignet.

Der Homogenisator ist mit der C ‒ Technologie ausgestattet

Der Homogenisator DISPERMAT® AS ist mit der C-Technologie ausgestattet
  • Grafikdisplay

    Anzeigen für Drehzahl, Drehmoment, Leistungseintrag, Produkttemperatur, Timer, Umfangsgeschwindigkeit und Höhe des Dispergierwerkzeuges.
  • Datenaufzeichnung

    Speicherung der Prozessparameter mit grafischer Darstellung.
  • Reproduzierbarkeit

    Dispergierverfahren: konstante Drehzahl und konstanter Leistungseintrag für optimale Reproduzierbarkeit der Dispergierversuche.
  • Abschaltwerte

    Abschaltfunktion für die Parameter: Temperatur, Drehzahl, Drehmoment und Leistung.
  • Datenbank

    100 individuell einstellbare PRESET Datensätze für: H1,H2, Drehzahl, Timer, Abschaltwerte, ect.
  • Leistungsabgleich

    Abgleich der Leerlaufleistung zur Ermittlung des tatsächlichen Leistungseintrags.
  • Höhenmessung

    Individuell einstellbarer Arbeitsbereich
    vom kleinsten bis zum größten Behälter.
  • WINDISP 7©

    Datenschnittstelle für die Software WINDISP 7© zur Dokumentation, Analyse, Forschung, Entwicklung und Qualitätskontrolle.

Software WINDISP 7

Vorteile des innovativen Rotor-Stator-Dispergiersystems DISPERMAT® AS:

  • Gleitringdichtung mit integriertem Sperrdrucksystem
  • Durchlauf- oder Zirkulationsverfahren
  • alle produktberührenden Teile aus Edelstahl
  • Dispergieren unter Druck und Vakuum
  • Einfache Handhabung
  • leicht auswechselbare Rotor-Stator-Systeme
  • Besonders leichte Reinigung
  • Prozesskontrolle durch Messung und Aufzeichnung von Drehzahl, Leistungseintrag, Drehmoment, Arbeit, Produkttemperatur und Umfangsgeschwindigkeit des Dispergierwerkzeuges
  • Betriebsmodi: wahlweise konstante Drehzahl oder konstante Leistung
  • Dokumentation der Messdaten mit der Software WINDISP-Pro


Anwendungsgebiete für den Homogenisator AS:

  • Pharmazie
  • Kosmetik
  • Biotechnologie
  • Nahrungsmittel
  • Pflanzenschutzmittel
  • Getränke
  • Waschmittel
  • Reaktionsbeschleunigung
  • Chemie
  • etc.


Verfahrenstechnik mit dem Rotor-Stator-Dispergiersystem DISPERMAT® AS:

  • Emulgieren
  • Suspendieren
  • Homogenisieren
  • Lösen
  • Chemische Reaktionstechnik


Der neue VMA-Katalog ist da!
Fordern Sie kostenlos unseren neuen Hauptkatalog für 2018 an!
Ihr Ansprechpartner
Ihr persönlicher Ansprechpartner Dipl.-Ing. Martin Keller
Gerne zeigen wir Ihnen die beeindruckende Leistungsspanne unserer Rühr- Dispergier- und Feinmahlsysteme DISPERMAT® und TORUSMILL® zum Rühren, Homogenisieren, Dispergieren und Feinstmahlen bis in den Nanobereich. Besuchen Sie uns in unserem umfangreich ausgestatteten Labor und Technikum für eine unverbindliche Probedispergierung mit Ihren eigenen Produkten.

Unsere erfahrenen Ingenieure stehen Ihnen jederzeit für eine persönliche Beratung zur Seite.

Durchwahl   +49 2296 80324
Email   Dipl.-Ing. Martin Keller
Die nächsten Messetermine
RUSSIA
27.02 - 02.03.2018
INTERLAKOKRASKA, Moscow
INDIA
08. - 10.03.2018
PAINTINDIA, Mumbai
GREAT BRITAIN
15.03.2018
THE BATTERY TECH EXPO, Telford
Innovation made in Germany
Flexibel. Leistungsstark. Innovativ.

Mit den adaptierbaren Dispergier- und Feinmahlsystemen kann der DISPERMAT® Dissolver zusätzlich als Vakuumdissolver, Perlmühle, Korbmühle, Homogenisator und Dissolver für hochviskose Produkte eingesetzt werden.

Entdecken Sie die modulare Vielfalt!
Kontaktinformationen
VMA-GETZMANN GMBH
Verfahrenstechnik
Euelerhammerstraße 13
D-51580 Reichshof
Telefon: +49 2296 8030
Fax: +49 2296 80333
Email: info@vma-getzmann.de

Produktübersicht

Kontakt

für Labor und Technikum

für die Produktion

Sie haben Fragen? Wir freuen uns über Ihren Anruf

Dissolver

Explosionsgeschützte Dissolver

Vakuumdissolver

Dissolver für hochviskose Produkte

Perlmühlen

Korbmühlen

Rührer und Mischer

Homogenisatoren

Coil-Coatings

Dissolver

Perlmühlen

Korbmühlen

+49 2296 - 8030

... oder senden Sie uns einfach Ihre Nachricht. Unsere erfahrenen Ingenieure melden sich umgehend bei Ihnen.