Das Stativ
Willkommen
Dispergier- und Mahlsysteme für Labor und Technikum
NEUHEITEN
Dissolver
Explosionsgeschützte Dissolver
Vakuumdissolver
Vakuum - Dispergiersystem CDS
Vakuum - Dispergiersystem CHS
Dissolver DISPERMAT VE
Dissolver DISPERMAT VL
Dissolver für hochviskose Produkte
Perlmühlen
Korbmühlen
Rührer und Mischer
Homogenisatoren
Coil-Coatings
Zubehör
Dispergier- und Mahlsysteme für die Produktion
Know-How
VMA-GETZMANN
Informationsmaterial
Newsletter
CERTIFIED QUALITY MANAGEMENT SYSTEM --- TÜV-CERT --- VMA-GETZMANN GMBH

Vakuum - Dispergiersystem CDS

Adaptierbares Vakuum - Dispergiersystem für DISPERMAT® Dissolver
 NEU:  Jetzt optional mit Abstreifer für hochviskose Medien.

Vakuumsystem
Typ
Produktmenge
Liter
Behältergröße
Liter
empfohlene DISPERMAT® Dissolver
Typ
Vakuum-Dispergiersystem CDS mit ein- oder doppelwandiger Behälteraufnahme und Glasdeckel
Vakuumsystem
CDS 250
0,2 0,25 LC30 – LC220-6  │  CV-PLUS  │  CN10 – CN40
CA  │  AE01 – AE06  │  LC-EX
AE01-EX – AE06-EX  │  R30  │  R11 – R14
Vakuumsystem
CDS 500
0,4 0,5 LC30 – LC220-6  │  CV-PLUS  │  CN10 – CN40
CA  │  AE01 – AE06  │  LC-EX
AE01-EX – AE06-EX  │  R30  │  R11 ‒ R14
Vakuumsystem
CDS 1000
0,8 1 LC30 – LC220-6  │  CV-PLUS  │  CN10 – CN40
CA  │  AE01 – AE06  │  LC-EX
AE01-EX – AE06-EX  │  R30  │  R11 ‒ R14
Vakuumsystem
CDS 2000
1,6 2 LC110-06 – LC220-6  │  CV4-PLUS  │  CN10 – CN40
CA  │  AE01 – AE06  │  LC75-EX
AE01-EX – AE06-EX  │  R11 ‒ R14
Vakuumsystem
CDS 3000
2,4 3 LC110-12 – LC400  │  CV4-PLUS  │  CN10 – CN80
CA  │  AE01 – AE10  │  AE01-EX – AE10-EX
R11 ‒ R14
Vakuumsystem
CDS 5000
4 5 LC110-12 – LC400  │  CN  │  CA
AE  │  AE-EX  │  R11 ‒ R14
Vakuum-Dispergiersystem CDS mit ein- oder doppelwandigem Behälter und Aluminiumdeckel
Vakuumsystem
CDS 10000
8 10 LC110-12 – LC400  │  CN  │  CA40 – CA60
AE  │  AE-EX
Vakuumsystem
CDS 20000
16 20 LC110-12 – LC400  │  CN  │  CA60
AE03 – AE12  │  AE03-EX – AE12-EX
Vakuumsystem
CDS 25000
20 25 LC220-6 – LC400  │  CN40 – CN100
AE06 – AE12  │  AE06-EX – AE12-EX

Dispergieren unter Vakuum mit dem adaptierbaren Dispergiersystem CDS

Das Dispergiersystem CDS erlaubt die Durchführung von Dispergierprozessen in einem vollständig geschlossenen System unter Vakuum. Das Vakuumsystem wird mit einem Handgriff an der Dissolverwelle befestigt. Nach dem Mischen der flüssigen und pulverförmigen Komponenten wird der Glas- bzw. Aluminiumdeckel abgesengt. Nun kann der eigentliche Dispergierprozess, bei dem das Produkt in eine rollende und turbulenzfreie Bewegung (Doughnut-Effekt) versetzt wird, durchgeführt und die Vakuumpumpe zugeschaltet werden. Durch den Glasdeckel (bzw. das Schauglas bei der Ausführung mit Aludeckel) kann der Dispergierprozess hervorragend beobachtet werden. Alle CDS-Systeme sind ein- oder doppelwandig (temperierbar) erhältlich.

Die folgende Abbildung zeigt den Dispergierprozess mit dem Vakuumsystem CDS 500 mit doppelwandiger Behälteraufnahme:


Die Abbildung zeigt die doppelwandiege Ausführung der Behälteraufnahme aus Edelstahl (temperierbar) des modularen Vakuumsystems CDS.

Das einwandige Gefäß wird in der doppelwandigen Behälteraufnahme fixiert und die pulverförmige Komponente in die flüssige Komponente eingerührt.

Nach dem Mischen der flüssigen und pulverförmigen Komponenten wird der Glasdeckel aufgesetzt und es beginnt der Dispergierprozess unter Vakuum.

Bei richtiger Verfahrensweise wird das Produkt in eine rollende, turbulenzfreie Bewegung versetzt (Doughnut-Effekt). Die mit dem Labordissolver DISPERMAT® erzielten Ergebnisse lassen sich hervorragend auf Bertriebsverhältnisse übertragen.

 NEU:  Adaptierbares Vakuum-Dispergiersystem CDS jetzt neu mit Abstreifer für hochviskose Medien

Dieses völlig neu konzipierte innovative Vakuumsystem CDS ermöglicht erstmalig das Dispergieren hochviskoser Produkte unter Verwendung eines integrierten Abstreifsystems. Das für viele DISPERMAT® Dissolver verfügbare CDS-System ist darüber hinaus mit einer besonders hellen LED-Innenbeleuchtung, sowie einer integrierten Infrarot-Temperaturmessung ausgestattet.

Dissolver mit adaptierbarem Vakuum-Dispergiersystem CDS

Das modulare Vakuumsystem CDS kann mit der Behälter-Spannvorrichtung KB kombiniert werden.
Passende Vakuumpumpen für das Vakuum-Dispergiersystem CDS finden Sie in unserem Zubehör für Dissolver.



Der neue VMA-Katalog ist da!
Fordern Sie kostenlos unseren neuen Hauptkatalog für 2018 an!
Ihr Ansprechpartner
Ihr persönlicher Ansprechpartner Dipl.-Ing. Martin Keller
Gerne zeigen wir Ihnen die beeindruckende Leistungsspanne unserer Rühr- Dispergier- und Feinmahlsysteme DISPERMAT® und TORUSMILL® zum Rühren, Homogenisieren, Dispergieren und Feinstmahlen bis in den Nanobereich. Besuchen Sie uns in unserem umfangreich ausgestatteten Labor und Technikum für eine unverbindliche Probedispergierung mit Ihren eigenen Produkten.

Unsere erfahrenen Ingenieure stehen Ihnen jederzeit für eine persönliche Beratung zur Seite.

Durchwahl   +49 2296 80324
Email   Dipl.-Ing. Martin Keller
Die nächsten Messetermine
RUSSIA
27.02 - 02.03.2018
INTERLAKOKRASKA, Moscow
INDIA
08. - 10.03.2018
PAINTINDIA, Mumbai
GREAT BRITAIN
15.03.2018
THE BATTERY TECH EXPO, Telford
Innovation made in Germany
Flexibel. Leistungsstark. Innovativ.

Mit den adaptierbaren Dispergier- und Feinmahlsystemen kann der DISPERMAT® Dissolver zusätzlich als Vakuumdissolver, Perlmühle, Korbmühle, Homogenisator und Dissolver für hochviskose Produkte eingesetzt werden.

Entdecken Sie die modulare Vielfalt!
Kontaktinformationen
VMA-GETZMANN GMBH
Verfahrenstechnik
Euelerhammerstraße 13
D-51580 Reichshof
Telefon: +49 2296 8030
Fax: +49 2296 80333
Email: info@vma-getzmann.de

Produktübersicht

Kontakt

für Labor und Technikum

für die Produktion

Sie haben Fragen? Wir freuen uns über Ihren Anruf

Dissolver

Explosionsgeschützte Dissolver

Vakuumdissolver

Dissolver für hochviskose Produkte

Perlmühlen

Korbmühlen

Rührer und Mischer

Homogenisatoren

Coil-Coatings

Dissolver

Perlmühlen

Korbmühlen

+49 2296 - 8030

... oder senden Sie uns einfach Ihre Nachricht. Unsere erfahrenen Ingenieure melden sich umgehend bei Ihnen.