Bautenlacke

Unter Bautenlacken versteht man auch Anstrichmittel, welche flüssig oder auch pastenförmig sind. Da Anstrichmittel nach ihren unterschiedlichen Bindemitteln unterteilt werden, lässt sich der Begriff Bautenlack eher als Sammelbegriff verstehen.

Diese Lacke werden zur Beschichtung von Metall, Holz oder anderen Baustoffen verwendet. Dabei werden sie sowohl im Innen- als auch Außenbereich eingesetzt. Dadurch sind die Anforderungen, welche an die Lacke, Ausgangsmaterialien und den Herstellungsprozess gestellt werden, sehr hoch.

 

Für eine gründliche Dispergierung und Homogenisierung dieser Lacke bietet VMA-Getzmann ein umfangreiches Programm von Dissolvern und Rührwerkskugelmühlen DISPERMAT® an.

Dissolver für hochviskose Produkte (für Labor und Technikum)

Dissolver (für Labor und Technikum)

Explosionsgeschützte Dissolver (für Labor und Technikum)

Dissolver (für Produktion)

ATEX-Dissolver (für Produktion)

Dissolver mit Abstreifer (für Produktion)

ATEX-Dissolver mit Abstreifer (für Produktion)

Vakuumdissolver (für Produktion)

ATEX-Vakuumdissolver (für Produktion)

Vakuumdissolver mit Abstreifer (für Produktion)

ATEX-Vakuumdissolver mit Abstreifer (für Produktion)

Korbmühlen (für Produktion)

ATEX-Korbmühlen (für Produktion)

Vakuumkorbmühlen (für Produktion)

ATEX-Vakuumkorbmühlen (für Produktion)

2 in1: Korbmühlen mit Dissolver (für Produktion)

Korbmühlen (für Labor und Technikum)

Adaptierbare Korbmühlen (für Produktion)

Horizontale Perlmühlen (für Produktion)

Horizontale ATEX-Perlmühlen (für Produktion)

Perlmühlen (für Labor und Technikum)

explosionsgeschützte Perlmühlen (für Labor und Technikum)

Rotor-Stator Homogenisator (für Labor und Technikum)

Adaptierbare Rotor-Stator-Systeme (für Produktion)

Rührer (für Labor und Technikum)

Vakuumdissolver (für Labor und Technikum)

Adaptierbare Vakuumsysteme (für Produktion)