Holzlacke und Holzlasuren

Der Einsatzbereich für Holzbeschichtungen ist in den letzten Jahren stark gewachsen. So gibt es moderne Holzlacke, welche antibakteriell wirken, ohne chemische Stoffe dabei zu verwenden. Ebenso gibt es stoß- und kratzfeste Holzlacke, welche ebenfalls vor Reinigungsmitteln und Feuchtigkeit schützen. Auch schwer entflammbare Beschichtungen sind möglich, ohne auf den typischen Charakter von Holz durch seine Maserung zu verzichten. Die meisten dieser Lacke basieren auf einem Zusammenspiel herkömmlicher Holz-Beschichtungs-Materialien und Nanotechnologie. Bei der Entwicklung und Produktion von Holzlacken sind Einrichtungen zum Dispergieren, Mahlen und Rühren unverzichtbar. Zur Lösung dieser Aufgaben bietet VMA-Getzmann mit seinem DISPERMAT®-Programm Maschinen für das Labor und auch für die Produktion an. Dabei können die Pigmentagglomerate in den gewünschten Bereich von weit unter 1 µm vermahlen werden.

Dissolver für hochviskose Produkte (für Labor und Technikum)

Dissolver (für Labor und Technikum)

Explosionsgeschützte Dissolver (für Labor und Technikum)

Dissolver (für Produktion)

ATEX-Dissolver (für Produktion)

Dissolver mit Abstreifer (für Produktion)

ATEX-Dissolver mit Abstreifer (für Produktion)

Vakuumdissolver (für Produktion)

ATEX-Vakuumdissolver (für Produktion)

Vakuumdissolver mit Abstreifer (für Produktion)

ATEX-Vakuumdissolver mit Abstreifer (für Produktion)

Korbmühlen (für Produktion)

ATEX-Korbmühlen (für Produktion)

Vakuumkorbmühlen (für Produktion)

ATEX-Vakuumkorbmühlen (für Produktion)

2 in1: Korbmühlen mit Dissolver (für Produktion)

Korbmühlen (für Labor und Technikum)

Adaptierbare Korbmühlen (für Produktion)

Horizontale Perlmühlen (für Produktion)

Horizontale ATEX-Perlmühlen (für Produktion)

Perlmühlen (für Labor und Technikum)

explosionsgeschützte Perlmühlen (für Labor und Technikum)

Rotor-Stator Homogenisator (für Labor und Technikum)

Adaptierbare Rotor-Stator-Systeme (für Produktion)

Rührer (für Labor und Technikum)

Vakuumdissolver (für Labor und Technikum)

Adaptierbare Vakuumsysteme (für Produktion)