2 in 1: Hocheffiziente Verbindung von Dissolver und Korbmühle. Dispergieren und Feinmahlen mit einer Maschine. Optionen: ATEX Zone 0/1/2, Vakuumausführung, SPS‒Steuerung, Keramikversion, Abstreifsystem

Die Korbmühle TORUSMILL® TM537 ist ein patentiertes Dispergier- und Mahlsystem, das eine besonders wirtschaftliche und umweltgerechte Dispergierung hochwertiger Produkte erlaubt. Mit der TORUSMILL® TM537 kann in einer verfahrenstechnischen Maschine im gleichen Behälter zunächst mit einer Dissolverscheibe vordispergiert und anschließend mit einer systemintegrierten Tauchmühle feinstgemahlen werden. Die Innovation besteht dabei aus der intelligenten Verbindung aus bewährtem Dissolver und integrierter Tauchmühle. Beim Dispergierprozess mit der TORUSMILL® TM537 wird das Produkt zunächst mit einer Dissolverscheibe vordispergiert. Der torusförmige Mahlkorb „parkt" dabei im oberen Bereich der Maschine. Nach der Vordispergierung wird der mit Mahlperlen gefüllte Mahlkorb sowie das Mahlwerkzeug in das Dispergiergut abgesenkt, und es beginnt der Mahlprozess zur Feinstmahlung. Die rasche Zirkulation des Mahlgutes durch den Mahlkorb wird durch die Dissolverscheibe sowie durch ein integriertes Pumprad bewirkt; dadurch erhält man schon nach sehr kurzer Zeit hervorragende Dispergierergebnisse und ein sehr enges Partikelgrößen-Spektrum. Da keine Pumpen, Rohrleitungen, Absperrorgane sowie Zweitbehälter erforderlich sind, ist die Reinigung systembedingt sehr einfach und ein schneller Mahlgutwechsel möglich.

 

Hochwertig. Langlebig. Praxisorientiert. Das patentierte Dispergiersystem TORUSMILL® TM537:

  • Vordispergieren und Feinmahlen in einem geschlossenen System
  • Besonders robustes und funktionelles Design
  • Hohe Durchsatzraten auch bei hochviskosen Produkten durch patentiertes Pumprad
  • Hervorragende Mahlergebnisse in sehr kurzer Zeit sowie ein enges Teilchengrößen-Spektrum
  • Einfaches Scale-up von dem Laborsystem TML zur Produktionsmaschine TM537
  • Verwendung kundeneigener Behälter
  • Doppelwandiger, temperierbarer Mahlkorb mit zwangsgeführtem Kühlsystem
  • Platzersparnis: 2 Verfahren – 1 Maschine
  • systembedingt einfache Reinigung und besonders schneller Mahlgutwechsel

 

Die Korbmühle TORUSMILL® TM537 verfügt über einen angebauten Deckel:
Der stabile Deckel der TORUSMILL® TM537 erlaubt eine einfache Höhenverstellung der Welle auch während des Dispergierprozesses. Der Deckel liegt bei dem Mahlprozess sicher auf dem Behälterrand auf. Der Deckel ist serienmäßig mit einem Produktzugabesystem ausgestattet. Optional sind diverse Behälterdeckelaufbauten wie eine LED-Beleuchtung, eine PT100-Temperaturkontrolle, ein Liquifant Füllstandssensor (auch in ATEX), oder Schaugläser und verschiedene Einfülltrichter lieferbar.

Für Vakuumbetrieb oder für stark lösemittelhaltige Produkte ist der Einsatz eines vollständig geschlossenen Deckels unerlässlich. Beim Dispergierprozess unter Vakuum wird ein passender Vakuumbehälter benötigt.

 

Die Produktions-Korbmühle TORUSMILL® TM537 ist mit dem Stativ BK5 ausgestattet:
Das formschöne Stativ der TORUSMILL® TM537 Baureihe verfügt über eine integrierte, elektrische Höhenverstellung. Diese intelligente und besonders robuste Konstruktion wurde nach rein funktionellen und wirtschaftliche Aspekten neu entwickelt und unterstreicht den Innovationsanspruch der TORUSMILL® Technologie.

 

Produkthighlights Korbmühle TORUSMILL® TM537

ATEX
OPTION: ZONE 0/1/2
Explosionsschutz nach 2014/34/EU
VAKUUM
OPTION: VAKUUM VERSION
Feinmahlen unter Vakuum
KERAMIK VERSION
OPTION: MAHLKAMMER, MAHLROTOR
aus ZrO2 oder SiSiC
ABSTREIFSYSTEM
OPTION: ABSTREIFER
für hochviskose Produkte
PROZESSKONTROLLE
OPTION: C‒TECHNOLOGIE
reproduzierbarer Dispergiererfolg
SOFTWARE
OPTION: WINDISP© 7
Dokumentation, Forschung und QS
NANO TECHNOLOGIE
FEINMAHLEN
bis in den Nanobereich
HOCHVISKOSE PRODUKTE
TORUSMILL® TECHNOLOGIE
Feinmahlen hochviskoser Substanzen
ARBEITSSCHUTZ
MRL 2006/42/EG
integrierte Sicherheitstechnologie
HÖHENVERSTELLUNG
ELEKTRISCH
einfachste Handhabung, funktionales Design
MADE IN GERMANY
SEIT 1972
hohe Qualität und langlebige Technik
TORUSMILL®
Typ
Leistung
kW
Produktmenge
Liter
Behälter
Liter
Korbmühle TORUSMILL® TM537 37 100 - 1000 200 - 1250
TORUSMILL® TM537
Stativ BK5
Abmessungen B x H x T 220 x 420 x 260 cm
Höhenverstellung elektrisch
Behältergröße 200 ‒ 1250 Liter
Behälterspannbereich Ø 60 ‒ 130 cm
Behälterhöhe 80 ‒ 140 cm
Gewicht 2800 kg

Die Produktions-Korbmühle TORUSMILL® TM537 kann mit verschiedenen Steuerungstechnologien ausgestattet werden.

C ‒ Technologie

  • Datenaufzeichnung: Speicherung der Prozessparameter mit grafischer Darstellung
  • Datenbank: mit 100 individuell einstellbare PRESET Datensätze für: H1,H2, Drehzahl, Timer, Abschaltwerte, Rampenfunktion, etc.
  • Großes Farbdisplay: mit Anzeigen für Drehzahl, Drehmoment, Leistungseintrag, Produkttemperatur, Timer, Umfangsgeschwindigkeit und Höhe des Dispergierwerkzeuges
  • Reproduzierbarkeit: Dispergierverfahren: konstante Drehzahl und konstanter Leistungseintrag für optimale Reproduzierbarkeit der Dispergierversuche, Temperaturdispergierung
  • Abschaltfunktion: für die Parameter: Temperatur, Drehzahl, Drehmoment und Leistung
  • Höhenmessung: Individuell einstellbarer Arbeitsbereich vom kleinsten bis zum größten Behälter
  • Leistungsabgleich: Abgleich der Leerlaufleistung zur Ermittlung des tatsächlichen Leistungseintrags
  • WINDISP 7©: Datenschnittstelle für die Software WINDISP© 7 zur Dokumentation, Analyse, Forschung, Entwicklung und Qualitätskontrolle
  • Konnektivität: USB (Wi-Fi, LAN voraussichtlich 2022)
  • OPTION: Explosionsschutz nach 2014/34/EU ATEX

TM ‒ Technologie

  • Digitale Anzeigen von Drehzahl, Ampere und Produkttemperatur (optional)
  • stufenlose Drehzahlregelung
  • Höhenverstellung des Dispergierwerkzeuges
  • Taster und Schalter für Power, Start, Stop, separate Höhenverstellung von Stativ, Dissolverscheibe und Mahlkorb, Mahlkorb entleeren und NOT-AUS
  • OPTION: Explosionsschutz nach 2014/34/EU ATEX

Alternativ kann die Produktions-Tauchmühle TORUSMILL® TM537 auch mit der SPS-Steuerung ausgestattet werden.

 

Beratung